24. Ludwigsfelder wissenschaftlicher Nachmittag im Van der Valk Hotel Berlin Brandenburg

24. Ludwigsfelder wissenschaftlicher Nachmittag im Van der Valk Hotel Berlin Brandenburg

Fortbildungsveranstaltung „Ludwigsfelder wissenschaftlicher Nachmittag“ – 19.06.2019 

Sehr geehrte Kolleginnen, sehr geehrte Kollegen,                                                                                                                

organisiert durch den Landesverband Deutscher Betriebs- und Werksärzte Brandenburg unter meiner Leitung und Verantwortung möchte ich Sie herzlich zum 24. Ludwigsfelder wissenschaftlichen Nachmittag, in diesem Jahr am 19.06.2019 im Van der Valk Hotel in Blankenfelde-Mahlow OT Dahlewitz, einladen.

Einleitend wird Herr Dr. Degener von der Universität Potsdam einen kleinen Erfahrungsbericht zum Thema „psychische Gefährdungsbeurteilung“ geben. Die Digitalisierung verändert unsere Gesellschaft sowie die Medizin nachhaltig. Hierbei ergeben sich Herausforderungen, aber auch neue Möglichkeiten für den ärztlichen Beruf im Allgemeinen  und für die Arbeitsmedizin im Besonderen. Diese werden von Herrn Dr. Loh anhand von Beispielen dargestellt und im Anschluss die Bedeutung für die Arbeitsmedizin diskutiert. Am 01.01.2015 wurde durch die Novellierung der Berufskrankheitenverordnung (BKV) die neue BK Nr. 5103  durch das BMAS in die Berufskrankheitenliste aufgenommen. Frau Dr. Pohrt wird zum Thema Hautkrebs durch natürliches UV-Licht referieren. Als langjähriger und fester Bestandteil der Veranstaltung gelten nach wie vor die aktuellen Informationen und Gesetzgebungen aus dem LAVG, vorgetragen von Frau DM Kranz und Herrn Dr. Eberth vom Gewerbeärztlichen Dienst.

Die Fortbildung des Assistenzpersonals ist schon immer wichtig gewesen und wird in der Zukunft, im Hinblick auf die Delegation von Leistungen, immer wichtiger werden. Aus diesem Hintergrund und aufgrund der großen Nachfrage werden wir in diesem Jahr wieder ein separates Schulungsprogramm für Assistenzpersonal anbieten.

Wir bitten Sie schon heute, sich den Tag zu reservieren und sich frühzeitig bis zum 24.05.2019 anzumelden. Alle wichtigen Daten entnehmen Sie bitte den folgenden Flyern.

Ich freue mich auf Ihr Kommen!

Flyer_Ludwigsfelder_Nachmittag_19.06.2019

Programm für Assistenzpersonal 19.06.2019