Dr. med. Renate Fischer

Fachärztin für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin

Am 01. April 1991 eröffnete Frau Dr. med. Renate Fischer ihre arbeitsmedizinische Praxis in Ludwigsfelde. Über 25 Jahre als Ärztin und Inhaberin dieser Einrichtung geben ihr die Erfahrung und die Weitsicht, für ihre verantwortungsvolle Aufgabe, Unternehmen und Einrichtungen mit all ihren Facetten an Bedürfnissen sowie ihren Erwartungen gerecht zu werden.

Nicht nur wissenschaftliche Analysen zur physischen und psychischen Belastung von Mitarbeitern verschiedener Branchen wurden von ihr durchgeführt, sondern auch Untersuchungen bezüglich Herzkreislauferkrankungen und deren Risikofaktoren. Weiterhin sammelte Frau Dr. Fischer Erfahrungen auf dem Gebiet der Tropenmedizin, der biologischen Arbeitsstoffe und des Impfwesens. Auch im psychosomatischen Bereich, insbesondere bei Angststörungen, Depressionen, Burnout und somatoformen autonomen Funktionsstörungen erweiterte sie ihre Fachkenntnisse, wie beispielsweise am Institut für Psychotherapie. Der Zusammenhang zwischen Führung und Gesundheit ist ein weiterer Schwerpunkt, welchen Frau Dr. Fischer durch Fortbildungen vertieft hat. Durch die Tätigkeit in verschiedenen Branchen, vor allem im Gesundheitswesen, in der Metallindustrie, in wissenschaftlichen Einrichtungen aber auch in Verwaltungen fließen sowohl ihre fachärztlichen Erfahrungen als auch ihre wissenschaftlichen Kenntnisse in die tägliche Arbeit ein.

Neben ihrer beruflichen Tätigkeit ist Frau Dr. Fischer Mitglied der Prüfungskommission der Landesärztekammer sowie Vorsitzende des Verbandes der Betriebs- und Werksärzte des Landes Brandenburg.

fischer